HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Homepage der Grundschule Sprötze-Trelde

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen und laden Sie ein, auf den nächsten Seiten einen ersten Eindruck von uns zu erhalten. Hier finden Sie

  • aktuelle Informationen von den Kindern und Erwachsenen, die miteinander leben und lernen
  • Informationen von den Räumen und Zeiten, in denen wir gemeinsam Lebenszeit miteinander verbringen
  • aktuelle Berichte aus unserem Schulleben
  • die neusten Elternbriefe
  • und vieles, vieles mehr über unsere Schule 

Durchstöbern Sie die einzelnen Kategorien oder nutzen Sie die Suchfunktion auf der oberen rechten Seite. 

Viel Freude beim Erkunden wünscht Ihnen

das Team der GS Sprötze-Trelde

Wir suchen!!!

Wir suchen dringend jemanden, der bei uns an der GS Sprötze-Trelde die Frühbetreuung von 7.00h bis 8.00h übernehmen könnte. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Findeklee-Walter unter schulleitung@grundschule-sproetze-trelde.de. 

Sommerzeit

Nun ist der Sommer wieder da und die Ferien beginnen. Hinter uns liegt ein ereignisreiches Schuljahr, und auch in diesem Jahr möchte ich mit Ihnen und mit euch auf das Jahr zurückblicken.

Wir haben sehr intensiv an unserem Schulprogramm gearbeitet und  uns damit beschäftigt, wie der Unterricht weiter individualisiert und kompetenzorientiert ausgerichtet werden kann. Außerdem haben wir in diesem Schuljahr Konzept zur kollegialen Zusammenarbeit erprobt und weiterentwickelt. Dadurch ist eine engere Zusammenarbeit in den einzelnen Fächern und in den Klassenstufen entstanden. Diese neue Form der Zusammenarbeit erleichtert die Absprachen in einzelnen Fächern und Klassenstufen und bietet einen klaren Rahmen für die Planung und die Durchführung des Unterrichts. Weiterlesen

6 K United – wir waren dabei


Am Samstag, dem 23. Juni waren wir beim großen Konzert 6 K United dabei. Zusammen mit ca. 6000 anderen Kindern haben wir in der Barclaycard- Arena Popsongs, aber auch den Gefangenenchor aus der Oper „Nabucco“ gesungen. Es war eine große Gruppe von 92 Kindern, die sich am 23. Juni von Sprötze aus auf den Weg nach Hamburg machte. Alle Chorkinder aus Sprötze und Trelde, sowie die Dritt- und Viertklässler unserer Schule hatten viele Wochen eifrig geprobt um bei diesem großen Chorevent dabei zu sein. Es war ein tolles Erlebnis, begleitet von einer Band vor einem riesigen Publikum zu singen und zu tanzen. Fabian Sennholz leitete die Veranstaltung und motivierte alle Sänger immer wieder aufs Neue. An diese „Gänsehaut- Stimmung“ werden wir uns noch lange erinnern. Besonderen Spaß hatten alle Kinder bei „100 Prozent“, „Chöre“ und „80 Millionen“. Aber auch „Die Gedanken sind frei“ und zum Abschluss Grönemeyers „Kinder an die Macht“ klangen großartig.

Bericht aus der Naturpark AG

Warum heißt der Brunsberg eigentlich Brunsberg?

Die Naturpark AG kennt die Umgebung der Grundschule Sprötze-Trelde schon sehr gut. Auf den vergangenen Ausflügen in den Naturpark Lüneburger Heide konnten wir schon viel über die dort lebenden Pflanzen und Tiere entdecken. Immer wieder gab es doch noch mehr zu entdecken, wofür die Zeit leider zu knapp war. Deswegen entschieden wir uns dafür, einen besonderen Wandertag zu machen, an dem es mehr Zeit zum Entdecken geben sollte: Eine Wanderung für die Suche nach Fragen! Um auch die Antworten zu unseren Fragen zu bekommen, brauchten wir Verstärkung an unserer Seite. Der Wanderführer Peter Sieffert und der Jäger Norbert Carstensen kennen sich sehr gut mit der Natur aus und wollten uns gern begleiten. Weiterlesen

Projektwoche Klimakönner



Am Montag, den 11. Juni 2018 huschten alle Sprötzer und Trelder Kinder in den Sprötzer Fuhren durch den Wald. Es war unsere Auftaktveranstaltung für die Klimakönner Projektwoche, die in diesem Jahr erstmalig im Rahmen der Naturparkschule durchgeführt wird. Viele fleißige Eltern, zwei Jäger vom Hegering Tostedt, Kolleginnen, eine Försterin und ein Forstwirt sowie die Projektleiterin der Klimakönner hatten am Montag für die Kinder 8 Stationen im Wald vorbereitet. An den Stationen sammelten die Kinder in spielerischer Form erste Eindrücke zum Thema „Wald & Klima“. So ging es im Waldmemory um das Wiederfinden von Pflanzenteilen, bei den Tieren des Waldes lernten die Kinder Überwinterungsstrategien der heimischen Tiere kennen. In den nächsten Tagen arbeiten die Kinder in jahrgangsgemischten Gruppen zu verschiedenen Themen, wie zum Beispiel: Weiterlesen

Schulchor singt auf dem Dorffest


Am Samstag, den 9. Juni fand das Sprötzer Dorffest statt. Bei
strahlendem Sonnenschein hatten die Chorkinder
aus Sprötze und Trelde ihren Auftritt. Vor einem großen Publikum sangen
sie Lieder die zur bevorstehenden Projektwoche
mit den Klimakönnern passten. Da ging es um Waldkinder und darum, was
wir für das Klima tun können. Den Abschluss machte das
Lied „Klasse, wir singen“. Als Belohnung gab es großen Applaus und eine
Tüte mit leckeren Süßigkeiten. Vielen Dank!

 

 

Die Heidschnucke – ein Ausflug zum Schäfer Eckhardt von Hörsten

Die Eisbärenklasse besuchte am 7. Juni 2018 den Schäfer Eckhardt von Hörsten mit seiner Heidschnuckenherde im Büsenbachtal. Wir durften alle zusammen einen Teil der Heide entkusseln, vieles über die Heidschnucke erfahren (Bedeutsamkeit für die Heide, Schafschur etc.) und ein Lämmchen streicheln. Außerdem erlebten wir hautnah, wie der Hütehund die Herde zusammenhält. Es war für alle ein erlebnisreicher Tag.

 

Unser Ausflug in den Barfußpark

Am Dienstag, 29. Mai 2018 haben sich die 2. Klassen der Grundschule Sprötze-Trelde gemeinsam auf den Weg in den Barfußpark nach Egestorf gemacht. Ein großer Reisebus hat uns direkt von der Schule abgeholt und uns vor die Tore des Parks gefahren. Dort angekommen haben wir alle unsere Schuhe und Socken ausgezogen und sind barfuß weiter gegangen. Dabei sind wir z.B. über weiches Gras, verschiedene Steine, Waldboden, Hölzer und sogar Glasscherben gelaufen. Besonders lustig war es, durch den matschigen Lehm zu laufen. Alle Kinder hatten danach braune Socke an 😊. Weiterlesen