HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Homepage der Grundschule Sprötze-Trelde

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen und laden Sie ein, auf den nächsten Seiten einen ersten Eindruck von uns zu erhalten. Hier finden Sie

  • aktuelle Informationen von den Kindern und Erwachsenen, die miteinander leben und lernen
  • Informationen von den Räumen und Zeiten, in denen wir gemeinsam Lebenszeit miteinander verbringen
  • aktuelle Berichte aus unserem Schulleben
  • die neusten Elternbriefe
  • und vieles, vieles mehr über unsere Schule 

Durchstöbern Sie die einzelnen Kategorien oder nutzen Sie die Suchfunktion auf der oberen rechten Seite. 

Viel Freude beim Erkunden wünscht Ihnen

das Team der GS Sprötze-Trelde

Bücherspenden erbeten

Für den Flohmarkt bitten wir wieder um gut erhaltene Buchspenden (für Kinder und Erwachsene), Puzzle, Spiele oder CDs. Diese Bücher können ab sofort in der Pausenhalle in Sprötze in die blaue Sternenkiste oder in die blaue Kiste am Infobrett in Trelde gelegt werden. Aus dem Erlös des Flohmarktes werden neue Bücher für die Schulbücherei angeschafft, denn unsere Schüler/innen sind eifrige Leser/innen. 

Leseabend

Am Freitag, den 28.02.2020 ist es wieder soweit- der nächste Sprötzer Leseabend findet statt.  Alle Kinder der Klassen 1-4 aus Sprötze und Trelde sind herzlich eingeladen. Es werden wieder tolle Geschichten in gemütlicher Atmosphäre vorgelesen. Jedes Kind kann sein eigenes Kissen mitbringen. Zwischendurch gibt es ein leckeres Abenbuffet. Bitte bringt eine gefüllte Trinkflasche mit! Weiterlesen

6K UNITED!

Liebe Eltern,                                                                              

endlich ist es wieder soweit: Im zweiten Schulhalbjahr 2019/20 möchten wir wieder mit unseren Schulchören an dem Projekt 6K UNITED! teilnehmen. Alle Kinder die dabei sein möchten, können sich im 2. Halbjahr für die AG 6K UNITED! anmelden. Weiterlesen

Naturpark-AG

Die Naturpark AG trifft sich immer für 2 Stunden, um viel rund um den Naturpark Lüneburger Heide zu erleben. In diesem Halbjahr hatten wir besonders viel Glück mit gutem Wetter. Obwohl wir uns auch durch einen Regenschauer nicht vom „draußen-sein“ abhalten lassen, so lässt es sich ohne Regen doch etwas besser wandern, spielen und entdecken. Weiterlesen