Startseite

Wir über uns

Elternbriefe

Musikal. Grundschule

Schwerpunkte

Unsere Schulregeln

Betreuung / Saari

Termine

Schul-ABC

Berichte

Projektwoche 2015

Schulleitung

Sekretariat

Schulelternrat

Schulsozialarbeit

Schulvereine


Startseite                 Letzte Änderung 26.06.15
 
Eine Schule für alle - Grundschule Sprötze-Trelde
 
Liebe Eltern der Grundschule Sprötze- Trelde,
 
am vergangenen Freitag haben wir gemeinsam ein sehr schönes Schulfest gefeiert und ich möchte mich heute noch einmal bei Ihnen ganz herzlich für Ihre tatkräftige Unterstützung an den Ständen und beim Kuchenbacken bedanken! Sie haben ganz viel zum Gelingen des Festes beigetragen und ich habe das Gemeinsame Engagement der Eltern und Lehrerinnen als sehr positiv empfunden.
 
In großen Schritten geht es nun in Richtung Sommerferien. Am 22. Juli bekommen Ihre Kinder die Zeugnisse und der Unterricht endet wie nach jeder Zeugnisausgabe bereits um 9.45 Uhr.
Unsere vierten Klassen wollen wir in Trelde bereits ab 8 Uhr verabschieden. Im Anschluss daran bzw. parallel dazu verabschieden wir die Sprötzer Viertklässler ab 8.45 Uhr.
Der Schulbus fährt an diesem Tag an beiden Standorten um 10 Uhr ab.
 
Gerne möchten wir für den letzten Schultag abfragen, welche Kinder nach 10 Uhr noch durch die Schule bzw. durch Saari betreut werden müssen. Bitte füllen Sie dazu den unteren Abschnitt aus und geben Sie ihn Ihrem Kind bis zum 3. Juli wieder mit in die Schule. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur die angemeldeten Kinder betreut werden können.
               
Herzliche Grüße von Barbara Findeklee-Walter (Elternbrief vom 25.06.15)
 
Young Voices
 
Am Dienstag, dem 9. Juni hatten die Chöre aus Sprötze und Trelde ihren großen Auftritt bei der Deutschlandpremiere von Young Voices in der O2 Arena in Hamburg.
Lange haben die Kinder die Songs geprobt. Popsongs und Musicals erklangen in den Schulen in Sprötze und Trelde. Mit besonderer Begeisterung sangen die Kinder immer wieder "Wunder geschehn`" aus dem "Wunder von Bern" und "Atemlos" von Helene Fischer.
Die Premiere in Hamburg war ein großer Erfolg. Zunächst wurde ab 13.30 Uhr in der Arena geprobt. Die Choreografien wurden noch einmal einstudiert und alle Lieder mit der Band gesungen. Reichlich Applaus gab es auch für den Moderator Yared Dibabo, der mit allen Kindern "An de Eck steht ein Jung mit nem Tüdelband" anstimmte. Aber auch Andreas Bouranis "Auf uns", "Traum" von Cro und Bon Jovis "Livin On A Prayer" wurden großartig performt. Für unsere Schüler war es ein tolles Erlebnis, gemeinsam mit 4412 Chorsängern vor großem Publikum aufzutreten. Die Dirigentin Doris Vetter motivierte die Kinder großartig, so dass wirklich alle begeistert dabei waren. Aufregend für die Kinder war auch der Gastauftritt von Danyiom, dem Gewinner von "The Voice Kids", der für Kreischalarm sorgte. Dieser Abend wird unseren Schülerinnen und Eltern lange in Erinnerung bleiben.
 
 
 
 
Waldtag am 3. Juni 2015
 
In diesem Schuljahr hat der Hegering Tostedt wieder einmal mit uns einen Waldtag durchgeführt. Die Kinder konnten an 6 Stationen Tiere und Pflanzen des Waldes kennen lernen. Begrüßt wurden die Schülerinnen von der Bläsergruppe und zum Abschluss bauten sie pro Klasse in Gemeinschaftsarbeit einen Nistkasten. Einige der Nistkästen wurden im Kunstunterricht noch verziert und schmücken nun die jeweiligen Schulhöfe. Mögen viele Meisen und Co dort ein Nest bauen!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
DANKESCHÖN!!!!
Die Trelder Kinder danken dem Hof Oelkers für die Buchsbaumspenden!!! 
 
 
 
Pflanztag am 15.04.15
 
Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnten unsere Schülerinnen und Schüler mithilfe ihrer mitgebrachten Pflanzen unsere Schulhöfe in Sprötze und Trelde verschönern. Herzlichen Dank an die vielen Blumenspender!
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Projektwoche
In der diesjährigen Projektwoche ging es ums "Erfahren und Entdecken". Die Ergebnisse und Dinge, die während der Projetwoche erarbeitet wurden, können Sie in unseren Schulgebäuden entdecken oder sich die Bilder unter der Rubrik "Projektwoche 2015" hier auf der Homepage ansehen.  
 
Der Leseabend am 27.02.15 war ein voller Erfolg!
Mit großer Spannung strömten gegen 17.45 Uhr zahlreiche Kinder der GS Sprötze-Trelde mit ihren Kissen und Decken unter dem Arm zum diesjährigen Leseabend. Wie in jedem Jahr wurde der Leseabend von den Bücherei- Müttern der Sprötzer Bücherei unter Mithilfe des Kollegiums organisiert. Die Vorleser (Schüler des Gymnasiums am Kattenberg) erwarteten ihre kleinen Zuhörer ebenfalls voller Spannung. Zuvor wurden die Leseräume von den Bücherei-Müttern passend zum Buchtitel sehr liebevoll gestaltet. Als sich alle Kinder in der Pausenhalle versammelt hatten, stimmte Frau Findeklee-Walter noch "Wir lesen gerne Bücher ...." an und dann ging es zum Vorlesen. Während der Lesezeit konnten die Eltern über den Bücherflohmarkt stöbern oder im Literaturcafe bei Kaffee/Tee und Keksen klönen. In der Lesepause durften sich die Kinder am liebevoll aufgebautem Büfett bedienen und danach ging es in die zweite Leserunde. Bei der Bäckerei Weiss sowie Familie Schreiber bedanken wir uns ganz herzlich für die Finanzierung des Büfetts. Gegen 19.30 Uhr versammelten sich alle noch zum gemeinsamen Abschluss in der Pausenhalle. Alle haben "Lesen heißt auf Wolken liegen ... sowie Es ist Zeit, es ist aus ..." gesungen. Der eine oder andere besuchte noch einmal den Flohmarkt, bevor dann gegen 20.00 Uhr der tolle Leseabend zu Ende ging.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Fasching, Fasching, Fasching
 
Am Rosenmontag kamen alle Kinder und Lehrer verkleidet in die Schule. Von der 1. bis zur 5. Stunde wurde in den Klassen gefeiert, gespielt und gespeist. Es gab auch eine Polonaise durch die Sprötzer Pausenhalle. Helau, Helau, Helau!!!!
 
 
 
 
 
 
 
FLIZZI FÜHRERSCHEIN
 
Nicht nur in unterschiedlichen Fahrpositionen und Geschwindigkeiten,  beim Paar oder Slalom fahren, einem  Bremstest  und einer Nachtfahrt (mit verbundenen Augen) galt es Geschicklichkeit und Können zu beweisen.
Die Einhaltung von klaren Verhaltens-und Fahrregeln  als Grundlage für gegenseitiges Vertrauen und Rücksichtnahme galt es zu Erlernen, bevor die Kreativität und Tatkraft aller Kinder gefragt war.
Nach anfänglichen Übungen  wurde  Dienstags  in der 5ten und 6ten Stunde, dann eine Stadt  in der Sporthalle erschaffen. Mit Eisenbahnstation, Fitnesscenter, Ampelanlagen, Waschstraße, Polizeistation in der Alle ihre Fähigkeiten und Können im verantwortungs- und rücksichtsvollem Umgang mit den Fahrzeugen unter Beweis stellen konnten.
Nach mehreren Wochen Training haben die Kinder der Sport AG "Fit wie ein Turnschuh" unter der Leitung von Julia Sonntag nun endlich die Fahrprüfung bestanden und bekamen ihre Führerscheine ausgestellt.
Herzlichen Glückwunsch
 
 
 
 
 
Die Bremer Stadtmusikanten sind los!!!
 
Die Theater AG hat fleißig geprobt und nun im Montagskreis sowie für ca. 50 Kinder der Sprötzer Kindergärten ihr Stück "Die Bremer Stadtmusikanten" aufgeführt. Bravo!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Einige Eindrücke vom Adventssingen des Chores am 6.12.14 beim Seniorennachmittag in der Sprötzer Kirche
 
 
 
 
Einige Eindrücke vom lebendigen Adventskalender am 16.12.14
 
 
 
 
 
 
 
                             
Einige Eindrücke vom Basteltag am 28. November 2014
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Einige Eindrücke aus der Koch-AG im Oktober 2014
 
 
 
Unsere Schulanfänger sind da!
 
Herzklopfen, glänzende Augen und viel Aufregung gab es bei unseren jeweiligen Einschulungsfeiern in Sprötze und Trelde. Insgesamt 29 angehende Schülerinnen und Schüler samt Ranzen und Schultüte bevölkerten mit Eltern, Geschwistern, Großeltern und Freunden unsere Sprötzer Pausenhalle sowie die Trelder Turnhalle. Begrüßt wurden die Kinder in Sprötze durch die Klasse 3a und 3b, die ein Theaterstück  präsentierte. In Trelde wurden die angehenden Schülerinnen und Schüler durch die Kinder der Kombiklasse begrüßt.
Nachdem Schulleiterin Barbara Findeklee-Walter die Kinder der neuen Klassen aufgerufen hatte, durften die Schulanfänger endlich zu ihrer ersten Schulstunde starten. Die Eltern verkürzten sich in der Zwischenzeit die Zeit bei Kaffee, Kuchen und Klönschnack auf dem jeweiligen Schulhof sowie in den Pausenhallen.
Nach 45 Minuten war der erste Schultag bereits vorbei. Mit den ersten Hausaufgaben im Ranzen durften die stolzen Schulkinder nach Hause gehen. Wir wünschen allen neuen Kindern viel Freude beim Lernen!
 
 

 

 

 

 

 

 

Schul- und Verwaltungsstandort Sprötze
 
Lehrer-Schwägermann-Str. 1
21244 Buchholz i.d.N.
                                                                                                       
Tel. 04186 - 89 24 91
Fax 04186 - 89 24 92
 

Schulhof Sprötze
 

Computerraum Sprötze
 

Bücherei in Sprötze
 

Musikraum in Sprötze
 

Schulstandort Trelde
 
Drestedter Weg 6
21244  Buchholz i.d.N.
Tel. 04186 - 892511
Fax 04186 - 892513
 

Schulhof Trelde
 
 

Computerraum in Trelde
 
 

Bücherei in Trelde
 
 

Schulküche in Trelde
 
 

Betreuungsraum in Trelde
 
 
[Kontakt] [Impressum] [Links]