HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Homepage der Grundschule Sprötze-Trelde

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen und laden Sie ein, auf den nächsten Seiten einen ersten Eindruck von uns zu erhalten.

Aktuelle Informationen

Liebe Eltern,

im Anhang finden Sie den heutigen Brief von Herrn Tonne. Wie ja schon bekannt, gilt für die Grundschulen bis zu den Osterferien das Szenario B, die Kinder kommen also im täglichen Wechsel in die Schule. Die einzige Änderung betrifft die Eltern, die bisher von der Befreiung von der Präsenzpflicht Gebrauch gemacht haben. Ab Montag, dem 8. März gilt wieder für alle Kinder die Präsenzpflicht in der Schule. Voraussichtlich wird ebenfalls ab dem 8. März die Betreuung durch Saari wieder aufgenommen. Hierzu erhalten Sie genaue Informationen von den Saari-Teams in Sprötze und Trelde.

Erfreulicherweise gibt es inzwischen ein wöchentliches Testangebot für die Lehrerinnen, das von den Kolleginnen intensiv genutzt wird. Zudem läuft seit heute die Planung der Impfungen an, so dass wir hoffen, nach und nach zu einem immer besseren Infektionsschutz zu kommen. Zu Beginn der nächsten Woche werde ich Sie in einem Elternbrief noch einmal über die aktuelle Erlasslage informieren. Ich wünsche Ihnen allen weiterhin die Kraft, positiv nach vorne zu schauen- und lassen Sie es uns unbedingt wissen, wenn es an irgendeiner Stelle ein Problem gibt!

Herzliche Grüße von Barbara Findeklee- Walter

2021-03-04 Brief aus dem Kultusministerium

Ferienprogramm „Die Natur erwacht – gebt acht“

Im Zeitraum vom 29.03.2021 – 09.04.2021 findet im Schmockbachtal (Sprötze) ein Umweltbildungs-Ferienprogramm für Grundschulkinder statt. Unter dem Motto „Die Natur erwacht – gebt acht“ werden die Kinder an 3 Tagen jeweils von 9 Uhr bis 12 Uhr oder 14 Uhr bis 17 Uhr ein spannendes Programm rund um die Natur im Frühling erleben – es wird geforscht, gebastelt und spielerisch gelernt. 

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung bis Montag, den 22.03.21gebeten. Nähere Infos dazu erhalten Sie auf der Homepage www.draußen-mit-ingo.de und der beigefügten PDF „Die Natur erwacht„. 

draußen mit ingo – „Kinder fragen …“

Ingo möchte wieder kleine Videos zu Kinderfragen rund um die Natur im Schmockbachtal drehen. Dazu braucht er deine Hilfe. Schau dir einmal die bereits gedrehten Videos an, indem du auf das Wort klickst.

Ab März soll jeden Monat ein neues Video produziert und veröffentlicht werden. Dazu braucht Ingo deine Fragen rund um die Natur. Schick ihm deshalb deine seltsame oder auch lustige Frage rund um die Natur bis zum 12. März. Wie es geht, erfährst du unter Kinder_fragen_Infos. Deine Eltern werden dich beim Ausfüllen und Abschicken des Bogens sicherlich unterstützen.

Viel Spaß!!!

Onlineangebote der zukunftswerkstatt Buchholz

Alle zwei Wochen finden die Onlineworkshops „Mach-MINT“ (dienstags) und „Mach-MINT-Mittwoch“ statt, bei denen die Teilnehmenden (ab 9 Jahren) Phänomene aus Natur und Technik entdecken und erforschen können.
Die wechselnden Themen werden von den Begleitenden der zukunftswerkstatt vorgestellt und von den Kindern zu Hause am Bildschirm bearbeitet, so dass ein reger Austausch möglich ist.
Die benötigten Materialien finden sich meist im Haushalt. Weiterlesen

Informationen aus dem Kultusministerium

Liebe Eltern der Grundschule Sprötze- Trelde,

nach der Pressekonferenz des Kultusministers leite ich Ihnen nun die aktuellen Informationen weiter. Wie vermutet, werden Ihre Kinder weiterhin im Wechselmodell unterrichtet. Nach den Osterferien wird es dann – je nach Inzidenz- hoffentlich im eingeschränkten Regelbetrieb weitergehen. Weiterlesen

Elternbrief vom 3.02.21

Liebe Eltern der Grundschule Sprötze- Trelde,
ich hoffe, Sie alle konnten das Winterwochenende im Schnee genießen. Wie schön, dass die Kinder endlich wieder rodeln und im Schnee toben konnten. Wir starten jetzt in das zweite Halbjahr und in einigen Klassen gibt es kleine Stundenplanänderungen, über die Sie die Klassenlehrerinnen informieren. Ganz herzlich begrüßen wir an unserer Schule unsere neue Lehrerin im Vorbereitungsdienst Frau Hopfauf, die in Trelde eingesetzt sein wird. Herzlich Willkommen! Weiterlesen

Elternbrief vom 25.01.21

Liebe Eltern der Grundschule Sprötze- Trelde,
ich möchte Sie gerne kurz darüber informieren, wie der Unterricht bis zum 14. Februar ablaufen wird. Wir befinden uns weiterhin in Szenario B, also werden die Kinder in ihren festen Halbgruppen wechselweise beschult. Zusätzlich gibt es eine Notbetreuung für Kinder, deren Eltern einen systemrelevanten Beruf ausüben. Diese Gruppen werden von unseren pädagogischen MitarbeiterInnen geleitet. Bitte beachten Sie, dass der 1. und 2. Februar unterrichtsfreie Tage sind, an denen es keine Notbetreuung gibt. Weiterlesen

Elternbrief vom 15.01.21

Liebe Eltern der Grundschule Sprötze- Trelde,
nun sind wir seit einer Woche im Homeschooling und in der Notbetreuung, und ich hoffe
sehr, dass es bei Ihnen gut geklappt hat. Herzlichen Dank für die Unterstützung Ihrer Kinder
bei den Videokonferenzen und bei den Aufgaben. Es ist für uns eine große Erleichterung,
dass viele von Ihnen die Betreuung der Kinder organisieren können, sodass wir den Unterricht
im Szenario B nicht kürzen müssen. Sie können sich sicher vorstellen, dass dies schwer zu
organisieren ist, da ja alle Lehrerinnen im Unterricht sind. Sollte eine Kollegin krank werden,
habe ich keine Vertretungsreserve. Daher muss der Unterricht dann für einige Kinder
ausfallen. Weiterlesen