Wir engagieren uns für den Naturschutz …

… – ein nützlicher Vormittag in Handeloh am 12.5.2022

Wir sind mit einem Doppeldeckerbus nach Handeloh gefahren. Dann mussten wir noch ein paar Minuten wandern. Als wir da waren, wurde uns alles über die Schlingnatter, die Traubenkirsche und die Zauneidechsen erklärt.
Bevor wir mit dem Entkusseln anfingen, durften wir auf Schlingnattersuche gehen. Echte Schlingnattern und Zauneidechsen haben wir zwar nicht gesehen, aber am Ende durften wir die gefundenen Spielzeugnattern behalten. Eine Spielzeug-Schlingnatter haben wir leider nicht gefunden. Die liegt jetzt alleine irgendwo herum und sehnt sich nach ihrer Familie. Aber der Rest ist hier bei den Waschbären. Wir wollen sie im Kunstunterricht anmalen. Das wird bestimmt toll. Weiterlesen

HERZLICH WILLKOMMEN

auf der Homepage der Grundschule Sprötze-Trelde

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen und laden Sie ein, auf den nächsten Seiten einen ersten Eindruck von uns zu erhalten.

Briefe aus dem Kultusministerium

Liebe Eltern der Grundschule Sprötze- Trelde,

im Anhang finden Sie den aktuellen Brief aus dem Kultusministerium. Seit Samstag gilt die neue Absonderungsverfügung in Niedersachsen. Infizierte Personen begeben sich für fünf Tage in häusliche Isolation. Diese Isolationspflicht endet nach 48 Stunden Symptomfreiheit, nicht jedoch vor Ablauf der fünf Tage. Außerdem wird eine wiederholte Selbsttestung empfohlen um nicht zu früh wieder in Kontakt mit anderen Menschen zu kommen. Eine Quarantäne für Kontaktpersonen gibt es nicht mehr. Wir werden Ihre Kinder im Mai weiterhin mit drei Tests pro Woche versorgen- sollten Sie dies nicht wünschen, bzw. im Falle eines positiven Tests bei Ihrem Kind mehr Tests benötigen, melden Sie sich bitte bei mir, bzw. bei der Klassenlehrerin Ihres Kindes. Weiterhin gilt: Bitte benachrichtigen Sie mich per Mail falls Ihr Kind positiv getestet wurde.

Herzliche Grüße von Barbara Findeklee- Walter

Elternbrief vom 10.05.2022

Ulf Blanck zu Gast bei uns

Am Donnerstag war der Kinderbuchautor Ulf Blanck bei uns in der Schule. Er hat uns eine Geschichte von den Drei ??? Kids vorgelesen. Wir saßen alle in der Turnhalle – die 4c, die 3c und die 3d. Er hat uns auch sein neues Buch von „Rick Nautilus“ vorgestellt. Zum Schluss hat er Autogrammkarten verteilt. (Shelby 3d)

Ich fand die Autorenlesung schön, weil der Autor, Ulf Blank uns aus seinen Büchern vorgelesen hat. Und weil er uns allen eine Autogrammkarte geschenkt hat. (Sophie 3d)

Ich fand es schön, dass der Autor Ulf Blanck da war, weil er uns seine Geschichten vorgelesen hat. Ich fand beeindruckend, dass er sich das alles selbst ausgedacht hat. Und ich fand es auch sehr nett von ihm, dass er uns allen eine Leseprobe von seinem neuen Buch mitgegeben hat.  (Charlotte 3d)