Einsatz für die Schlingnatter

Am letzten Donnerstag setzten sich die Kinder aus der Klasse 4a und 4b aktiv für den Naturschutz ein. Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) und der Verein Naturschutzpark Lüneburger Heide (VNP) organisierte für uns bereits zum zweiten Mal diesen Naturschutzeinsatz am Rande des Naturschutzgebiets Lüneburger Heide in Handeloh. Weiterlesen

Frühjahrsputz im Insektenhotel

Schon seit einigen Jahren steht ein Insektenhotel im Schulgarten, die Jugendfeuerwehr Sprötze hat es gebaut.

Frau Lührsen entdeckte es und freute sich zunächst sehr. Doch was sah sie als sie näher kam?

Stroh, Kiefern- und Fichtenzapfen, Aststücke…Sie wusste sofort, dass dieses Material ausgetauscht werden musste.

Frau Lührsen hat sich mit dem Leben von Wildbienen beschäftigt. Sie weiß dadurch, wo Wildbienen nisten und ihre Eier ablegen. Sie brachte stattdessen Bambusröhren in verschiedenen Größen mit. Fünf Mädchen aus der Klasse 3b waren sofort bereit zu helfen.

Zuerst wurden alle Materialien ausgeräumt, gesäubert oder entfernt. Dann wurde der Holzkasten sauber gefegt und neu bestückt. Ganz nebenbei haben die fleißigen Helferinnen viel über Wildbienen erfahren. Wusstet ihr, dass Wildbienen uns Menschen nicht stechen können?

Sabine Adolphi-Schacht

 

Nisthilfen für Schwalben

  

Rauch- und Mehlschwalben sowie der Mauersegler leben an und in Gebäuden, auf dem Land und in der Stadt und begleiten uns Menschen seit Jahrhunderten. Leider sind diese Vögel bedroht. Ihr Bestand hat in den vergangenen 20 Jahren auch in unserer Region stark abgenommen. Den Vögeln fehlt es an Nahrung und Nistmöglichkeiten. Über den Naturpark Lüneburger Heide e.V. haben wir jetzt zwei Nisthilfen für Schwalben erhalten, die wir an unsere Gebäude anbringen werden.  

Im nächsten Freitags- und Montagskreis wird den Kindern die Schwalbennisthilfe vorgestellt und auf die Bedrohung der Vögel aufmerksam gemacht. Mal schauen in welches der angebrachten Mehlschwalbennester zuerst jemand einzieht? 

Wenn auch Sie sich für die Erhaltung dieser Vögel einsetzen möchten, erhalten Sie auf der Internetseite des Naturparks unter www.naturpark-lueneburger-heide.de Tipps für das „Notwendigste“ von Schwalben und Co.  

Films for Future – Naturfilmfest Lüneburger Heide

Das Naturfilmfest Lüneburger Heide ging in die zweite Runde. In der Zeit vom 20. bis 24. April 2023 zeigte das Veranstalter-Team aus Kulturverein Schneverdingen, Kinobetreibenden und dem Naturpark Lüneburger Heide zusammen mit der Schirmfrau Dr. Monika Griefahn verschiedene Filme rund um Natur und Nachhaltigkeit. 

Auch wir waren mit 5 Klassen dabei und schauten am Donnerstag, den 20.04. im Movieplexx Kino Buchholz  „Willi und die Wunderkörte“. In dem Film begibt sich der bekannte Moderator Willi in ein Abenteuer rund um die Welt der Amphibien. Wir konnten dabei viel über Amphibien und deren Kampf ums Überleben lernen. Außerdem haben wir erfahren, wie man sich für etwas Einsetzen kann, auch wenn man noch Kind ist. Dies hat uns die 11-jährige Luna eindrucksvoll gezeigt. Es war ein lohnender Kinoausflug für klein und groß.