Briefe aus dem Kultusministerium

Liebe Eltern der Grundschule Sprötze- Trelde,

im Anhang finden Sie den aktuellen Brief aus dem Kultusministerium. Seit Samstag gilt die neue Absonderungsverfügung in Niedersachsen. Infizierte Personen begeben sich für fünf Tage in häusliche Isolation. Diese Isolationspflicht endet nach 48 Stunden Symptomfreiheit, nicht jedoch vor Ablauf der fünf Tage. Außerdem wird eine wiederholte Selbsttestung empfohlen um nicht zu früh wieder in Kontakt mit anderen Menschen zu kommen. Eine Quarantäne für Kontaktpersonen gibt es nicht mehr. Wir werden Ihre Kinder im Mai weiterhin mit drei Tests pro Woche versorgen- sollten Sie dies nicht wünschen, bzw. im Falle eines positiven Tests bei Ihrem Kind mehr Tests benötigen, melden Sie sich bitte bei mir, bzw. bei der Klassenlehrerin Ihres Kindes. Weiterhin gilt: Bitte benachrichtigen Sie mich per Mail falls Ihr Kind positiv getestet wurde.

Herzliche Grüße von Barbara Findeklee- Walter

Elternbrief vom 10.05.2022