Naturparkausflug am 5. Juli zum Thema Wasser

Um 7.40 Uhr haben wir uns in der Schule getroffen. Dann sind wir losgegangen und haben Herrn Gumz getroffen. Mit ihm sind wir durch den Wald gewandert und haben uns verschiedene Pflanzen angesehen. Anschließend sind wir zum Wasserspeicher am Brunsberg gegangen. Dort trafen wir Herrn Schneemann. Er hat uns viel über Wasser und Leitungen und den Wasserspeicher erzählt. Danach ging es mit dem Bus nach Kakenstorf. Dort haben wir uns das Klärwerk angesehen. Ein Mann hat uns alles erklärt. Es hat ganz schön gestunken. Als nächstes haben wir in einem Teich und einem Bach gekeschert. Wir haben Fische, Wasserskorpione und Frösche gefangen und in unseren Becherlupen angeschaut. Es gab sogar einen Frosch mit einem Schwanz (halb Kaulquappe). Das war ein toller Ausflug!

Nike und Emma aus der 3b