Klasse 4c im Landtag in Hannover


Am letzten Montag durfte die Klasse 4c im Rahmen des Programms der Naturparkschule die Ausstellung „Natürlich: Die 14 Naturparke Niedersachsens stellen sich vor“ im Landtag in Hannover mit eröffnen. Vor 100 Gästen präsentierten die Kinder unsere jährlichen Aktivitäten im Naturpark und sangen dazu die Lieder „Auf der Lüneburger Heide“ sowie „Waldkind“. Nicht nur Olaf Lies,  Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz  war von der Naturbegeisterung der Kinder imponiert. Auch Dr. Michalel Arndt, Vorsitzender des Verbandes Deutscher Naturparke erfreute sich an dem frischen und selbstbewussten Auftritt der Kinder. Sie haben ihre Sache wirklich gut gemacht und unsere Schule im Landtag hervorragend vertreten. Herzlichen DANK !!!!

Vor der Ausstellungseröffnung im Landtag besuchten die Kinder den Zoo in Hannover. Dort kann man Zebras, Giraffen, Elefanten und Co. hautnah erleben und viel über das Verhalten von Affen lernen. Auf dem Spielplatz beim Meyers Gasthaus lässt es sich besonders gut toben. Ein langer, aber erlebnisreicher Tag ging gegen 20:44 Uhr auf dem Bahnhof in Buchholz zu Ende.                                                                                          Kristina Stein-Matthies